29. Januar 2014

Stille bemerken


Achtsamkeitsübung für den Alltag: Stille bemerken

Meistens sind wir den ganzen Tag in Aktion, haben Menschen, Technik, Geräuschkulissen um uns. 

Und doch finden sich hier und da Stille-Lücken.
 
Werde aufmerksam und bemerke, wenn es um dich herum oder vielleicht auch einfach in dir drin still ist, langsam stiller wird. Du musst die Stille nicht suchen, sie kommt zu dir, viel öfter als man so denkt.
Lass die Stille zu und überdecke sie nicht aus Gewohnheit mit Worten, Musik, Geschäftigkeit. 

Probier´s aus und erforsche selbst, wie diese kleine Übung dein Erleben im Alltag verändern kann.


 

Keine Kommentare: