14. November 2013

Gewahrsein als Zuflucht



leicht. gelassen. achtsam.

Gewahrsein ist Deine Zuflucht.
Gewahrsein über den Wandel der Gefühle, der Einstellungen, der Stimmungen des Gemüts, über materiellen Wandel und emotionalen Wandel:
Bleibe dabei, denn diese ist eine Zuflucht, welche unzerstörbar ist. 




Sie unterliegt keinerlei Veränderung: Sie stellt eine Zuflucht dar, in die Du vertrauen kannst. Diese Zuflucht ist nichts, was Du erschaffst. Sie ist keine Schöpfung, 
kein Ideal. Sie ist sehr praktisch und einfach, aber wird leicht übersehen oder nicht registriert. Wenn Du achtsam bist, beginnt Dir aufzufallen, dass es so ist. 

Ajahn Sumedo


be light. be at ease. be aware.

Awareness is your refuge.
Awareness of the changingness of feelings, of attitudes, of moods, of material change and emotional change: Stay with that, because it’s a refuge that is indestructible.
It’s not something that changes. It’s a refuge you can trust in. This refuge is not something that you create. It’s not a creation. It’s not an ideal. It’s very practical and very simple, but easily overlooked or not noticed. When you’re mindful, you’re beginning to notice, it’s like this.






Keine Kommentare: